Herzlich willkommen

Ugur-Medien bietet Beratung, Planung, Produktion und Archiv im Bereich Foto und Video.
Die Produktion umfasst sowohl die Aufnahmetechnik als auch die Endverarbeitung. Die aktuellen Digitaltechniken bieten dafür kostengünstige Lösungen.

Mein Serviceangebot im Bereich Fotografie und Video umfasst:

  • Selbstdarstellungen über Ihre Arbeit in Form von Foto- und Videodokumentation
  • Dokumentation von Sonder- und Jubiläumsveranstaltungen
  • Begleitung spezifischer Projekte (z.B. Langzeitdokumentationen)
  • Erstellung von Fotos für Publikationen
  • Digitale Präsentationstechniken, wie z.B. Internetstream und DVD
  • Fachfilme
  • Schulungen, wie z.B. digitaler Videoschnitt und Aufnahmetechnik

Medienpädagogische Projekte werden mit speziellen Zielgruppen und zu thematischen Schwerpunkten durchgeführt.

Für ein persönliches Beratungsgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Turgay Ugur

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herzlich willkommen

Das Helgoland, der Höllensturz

Eine Hommage an Helgoland von Reimer Boy Eilers

Buchrezension  von Frank Scheerer

Der Autor plaudert aus dem Nähkästchen. Er ist auf Helgoland geboren und aufgewachsen. Sein Großvater war noch Haifischjäger auf der Nordsee, nahm ihn als kleinen Jungen mit auf See. So sind die naturalistische Sprache und klingende Metaphern Eilers schriftstellerische Mittel, um Helgoländer Geschichte(n) in seinem historischen Roman zu beschreiben. Es ist die Welt der Seeleute und Fischer und die ihrer Familien. Die Menschen leben mit eigenen Vorstellungen in einer phantastischen Gedankenwelt.Bis heute sprechen sie Helgoländisch.

Der Text fließt auf Hochdeutsch daher, liest sich spannend wie Hemingways „Der alte Mann und das Meer“ oder Melvilles ‚Moby Dick‘. So spielen bei Eilers Leuten Vorahnungen, Glaube und Aberglaube, Robbengeister und Klabautermänner eine gewichtige Rolle. Sie entzweien die Menschen auf der Insel. Santa Ursula war die Heilige der Seefahrer und Fischer. Die Stella Maris, Verehrung der Jungfrau Maria in Form des Meeressternes, sollihren Anhängern Schutz geben. Was aber geschah mit 11.000 Jungfrauen auf der Roten Insel?

Ein buntes Völkchen beseelt die Insel und die damalige Welt: Kreuzfahrer, maurische Flüchtlinge, die vor der Reconquista in Spanien flohen, Reichsfürsten, Landsknechte, Grönländer, Schotten, holländische Seeleute aus Übersee und Störtebecker. Und dann ist da ein Mord an einem Kapitän, weitere Morde folgen. Der Fischer Pay Edel Edlefson und sein Freund aus Grönland, John Quivitoq McLeod, machen sich daran, die Geheimnisse zu lüften.

Es geht fast wie in der Karibik zu. Die Toten sprechen zu den Lebenden. Der Pastor findet, dass sei gegen göttliche Ordnung.Trotz des starken Helgoländer Lokalkolorits ist die Welt in Eilers Buch schon global: Husum, Cuxhaven, Hamburg, Kopenhagen, Amsterdam, Spanien, Afrika, Amerika. Wer Lust auf Seemannsgarn hat, wird gut bedient. Dazu gibt es Bebilderungen durch Fotos, Tusch- und Federzeichnungen, Holzschnitte und Gemälde. Sinnsprüche auf Helgoländisch samt Übersetzungen leiten die Kapitel ein. Am Ende wird‚ Das Personal‘, also die handelnden Personen, kurz vorgestellt. So fällt das Eintauchen in Helgolands Welt samt Menschen, Mythen, Moritaten einfach leicht.

Heutzutage gibt es übrigens wieder Haie in der Nordsee um Helgoland.

Das Helgoland, der Höllensturz von Reimer Boy Eilers. Fotoeinband kartoniert, 563 Seiten, Verlag: Kulturmaschinen, Hamburg 2019, TB € 19, Kindle € 6,99.gebundene Schmuckausgabe € 32.

ISBN:978-3-96763-057-2

Veröffentlicht unter Forum Bremerhaven-Hamburg | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das Helgoland, der Höllensturz

Neuer Computerkurs Adobe Lightroom bei katzundmaus in Freiburg 2019

Neue Computerkurse Adobe Lightroom 4-6 am 22./23. Februar und 8./9. März bietet katzundmaus computerkurse im Stühlinger zusammen mit Turgay Ugur, Medienpädagoge für Fotografie und Video, zweitägige Lightroom Kompaktkurse an. (Freitag, 17.30-20.30 Uhr / Samstag, 13.00-17.30 Uhr) Gruppengröße max. 5-6 Teilnehmende.

Anmeldung und weitere Kursinformationen beim Seminarleiter Turgay Ugur unter Telefon 0175 2418438 oder Mail info@ugur-medien.de

Statt Foto-Chaos eine Foto-Bibliothek erstellen: Das Programm Adobe Lightroom bietet die Möglichkeit, Fotos effizient organisieren und zu verwalten. Bilder zu bearbeiten und neue Sammlungen für Präsentationen z.B. Diashows sowie Fotobücher erstellen. Nutzerinnen und Nutzern der digitalen Fotografie können in einem Kompaktkurs die Grundlagen von Lightroom kennenlernen und praktisch üben. Nach dem Wochenende sind die Teilnehmenden in der Lage, selbstständig und effektiv mit dem Programm zu arbeiten.

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Forum Bremerhaven-Hamburg, Fotografie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Neuer Computerkurs Adobe Lightroom bei katzundmaus in Freiburg 2019

Studientage an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik Freiburg

Angehende Erzieherinnen und Erzieher der Fachschule für Sozialpädagogik in Freiburg setzen sich am 4. und 5. Dezember 2017 in Form eines Fotoprojekts mit dem Thema „Heimatgefühle“ auseinander. Neben einer inhaltlichen Auseinandersetzung steht der Erwerb von Medienkompetenz im Mittelpunkt des Projekts.

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Medienpädagogik | Kommentare deaktiviert für Studientage an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik Freiburg

Jugendliche drehen Präventionsfilm

Im Präventionsprojekt der Stadtjugendpflege und der ATS-Suchtberatung Tornesch-Uetersen drehten Ende Oktober 2017 die Jugendlichen einen Film zum Thema Alkoholmissbrauch.
Velten (14-jähriger Teilnehmer): „Ein Drehbuch selbst zu schreiben, hat schon Spaß gemacht“.
Innerhalb einer Woche haben die acht Teilnehmenden nicht nur das Drehbuchschreiben gewagt, sondern auch Kamera, Ton, Licht und Schnitt selbst in die Hand genommen. Damit nicht genug, auch als Schauspieler/innen haben sie ihr Talent gezeigt.
2017.10.27 Uetersen Präventionsfilm

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Medienpädagogik | Kommentare deaktiviert für Jugendliche drehen Präventionsfilm

Buntes Arbeiten

Kameraassistenz beim Infofilm „Buntes Arbeiten“ von digital works Freiburg.

Filminhalt: Chancen und Möglichkeiten einer kulturellen Vielfalt. Das Labor Friedle in Regensburg setzt auf Synergieeffekte durch seine internationale Belegschaft.

http://www.labor-friedle.de/index.php/info_tv.html

 

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Forum Bremerhaven-Hamburg, Video | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Buntes Arbeiten

Ökoroutine

Dr. Michael Kopatz vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie stellt sein neues Buch Ökoroutine im GLS-Gemeinschaftsbank in Hamburg vor.
Dienstag, 20.Sept.2016, 19.00 Uhr-21.00 Uhr, Düsternstraße 10, 20355 Hamburg in der Nähe der S-Bahn Stadthausbrücke.

www.oekoroutine.de

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Forum Bremerhaven-Hamburg | Kommentare deaktiviert für Ökoroutine

Videoferienprojekt Hamburg Sommer 2016

In den Hamburger Sommerferienferien im August 2016 fanden vier Kurzfilmworkshop für Kinder von 9 – 13 Jahren statt.
Premiere ist am Sonntag, den 13. Nov. um 17 Uhr im großen Saal des Dorothee Sölle Hauses, Königstraße 54, 22767 Hamburg . Die Akteure werden vor Ort sein und deren Eltern sind herzlich eingeladen.

Das Gesamtprojekt wird vom Jugendfilm e.V. organisiert. www.jugendfilm-ev.de

01Umjedenpreis
Um jeden Preis
Ein Professor und seine wissenschaftlichen Mitarbeiter haben ein Wundermittel entwickelt. Das Mittel probieren sie an Versuchspersonen aus. Wie lautet die richtige Formel dafür, wie hoch ist der Preis? Oder sollte man lieber die
02Umjedenpreis
Packungsbeilage lesen?

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Forum Bremerhaven-Hamburg, Medienpädagogik, Video | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Videoferienprojekt Hamburg Sommer 2016

Postkarten aus Wilhelmsburg

4 neue winterlichen Postkarten in XL-Format.
Die Motive spiegeln den Stadtteil Wilhelmsburg als eine winterliche und orientalische Begegnung des Fotografens in seinem neuem Wohnquartier wider.

Die Postkarten-Sets können privat sowie beruflich als Weihnachtskarten verschickt werden.
Kosten pro Motiv 1,00 € inkl. Versand. 10 % Rabat ab 12 Stück.

Bitte Anzahl pro Set oder einzelne Stückzahlen angeben (siehe Worddatei anbei).
Die Motive/Titel der Postkarten: 1)Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt Hamburg (BSU), 2)Energiebunker, 3) Mühle Johanna, 4) Kreuzkirche Wilhelmsburg

Postkarten 4 Stück  Postkarten Wilhelmsburg Bestellung

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Forum Bremerhaven-Hamburg, Fotografie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Postkarten aus Wilhelmsburg

Workshops 2015 Videoschnitt und Fotografie

Neue Workshops Reihe in der Honigfabrik in Hamburg Wilhelmsburg.

Februar 2015 zwei unterschiedliche Videoschnittprogramme zum Kennenlernen.

Sony Vegas Pro und Adobe Premiere

März 2015 Fotoprogramm Adobe Lightroom zum Kennenlernen sowie

Digitalfotografie mit Dauer- Blitzlicht für Einsteiger.

Anmeldung und Infos: Turgay Ugur (Seminarleiter und Medienpädagoge, Fotograf und Dokumentarfilmer) info@ugur-medien.de, Videoschnitt-02_RZ, Fotografie-02_RZ

Videoschnitt-02_RZ.inddVideoschnitt-02_RZ.indd

Fotografie-02_RZ.inddFotografie-02_RZ.indd

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Allgemein, Forum Bremerhaven-Hamburg, Fotografie, Medienpädagogik, Video | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Workshops 2015 Videoschnitt und Fotografie

Kurzfilmpremiere der Eimsbütteler Spielhäuser 2014

Einladung SPH2014
In den Hamburger Frühjahrsferien im März 2014 fand in jedem der fünf Eimsbütteler Spielhäuser ein Kurzfilmworkshop für Kinder von 9 – 13 Jahren statt. Eines davon war das SPH Surcis Goldinger. Zur Premiere wurde am 16.03.2014 in das Abaton-Kino geladen. Der große Saal war voll besetzt mit den Akteuren, stolzen Eltern sowie u.a. dem Bezirksamtsleiter und Mitarbeitern der Spielhäuser. Das Gesamtprojekt wird vom Bezirksamt Eimsbüttel – Medienpädagogik von Susanne Harnisch organisiert.

AC Gruppe
www.youtube.com/watch?v=RB9_wXz1nh0

www.eimsbuetteler-nachrichten.de/abgedreht/

Veröffentlicht unter Aktuelle Projekte, Forum Bremerhaven-Hamburg, Medienpädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kurzfilmpremiere der Eimsbütteler Spielhäuser 2014